17. Abgrenzung Prüfungsverfahrensfehler- Beurteilungsfehler: BVerwGE 96,126

Prüfungsrecht, BayJAPO, Grundsatzentscheidung zum Prüfungsrecht, Abgrenzung formeller/-materieller Fehler,  zu kurze Prüfungsdauer, Prüfungsverfahrensfehler müssen unverzüglich gerügt werden. Leider hatte die Jurastudentin die zu kurze Prüfungsdauer im mündlichen Examen nicht zusätzlich zur Rechtsmitteleinlegung gesondert innerhalb einer Monatsfrist …

Weiterlesen »

Nr. 36 a: Urteile Prüfungsrecht, Amtshaftung auf Schadensersatz wegen fehlerhafter Prüfungsentscheidung:

Der Leidensweg und schliesslich erfolgreiche  Prozeßweg zum Bayerischen Verwaltungsgerichtshof eines zunächst endgültig gescheiterten Medizinstudenten zum Arzt und sein Zivilprozeß bis zum Bundesgerichtshof  mit dem Prozessgewinn auf sehr hohen Schadensersatz wegen fehlerhafter Prüfungsentscheidung (Amtshaftung) gegen das …

Weiterlesen »