Artikel zum Begriff ‘ TMS ’

16. Kein obligatorisches Testverfahren zum Architekturstudium im ZVS-Auswahlverfahren: OVG Münster, NVwZ 93,1222

Hochschulrecht; Verfassungsrecht, ZVS-Verfahren, numerus-clausus: Zulassung zum Architekturstudium im Wege der einstweiligen Anordnung. In Architektur mußte nach dieser Entscheidung trotz des harten NC kein Testverfahren bei Studienzulassungen eingeführt werden. Seinerzeit keine Verfassungswidrigkeit des Auswahlsystems im Studiengang Architektur. Diese Entscheidung hat sich überlebt. Zunehmend werden Studieneingangstests und Prüfungen durchgeführt. Ausserdem wurde der Medizinertest für die Universitäten in Baden-Würtemberg [...]



4. Numerus Clausus, Ausländerquoten und Studien-Eingangsprüfungen in Österreich

STAND DER DORTIGEN NEUEN ZULASSUNGSERKENNTNISSE: 15.07.2009 Fast 3000 Bewerber beim letzten TMS-Test 2009 in Österreich. Nur durch ein sehr gutes Testergebnis haben EU-Bewerber eine Zulassungschance zum Medizinstudium in Österreich.Der Test muss unbedingt geübt werden, um eine Erfolgschance zu haben! Erfahrungsgemäss schneiden Bayerische Abiturienten mit guten naturwissenschaftlichen Noten und einer guten Durchschnittsnote sehr erfolgreich ab. Also: eifrig üben [...]