Artikel zum Begriff ‘ Prüfungslärm ’

12. Ausschlussfrist für Geltendmachung des Prüfungswiederholungsanspruch bei Prüfungslärm: BVerwG, 7 B 113,91

BayJAPO, Prüfungsrecht, Prüfungswiederholung wegen Prüfungslärm, Ausschlußfrist bei der Geltendmachung von Verfahrensmängeln, Rüge muß unverzüglich erfolgen, spätestens binnen Monatsfrist.



08. Unverzügliche Rügepflicht von Prüfungsverfahrensfehlern: BVerwG, 7 B 113.91

Prüfungsrecht, § 19 BayJAPO, Verwaltungsprozeßrecht, Prüfungsverfahrensfehler, Prüfungslärm muß unverzüglich gerügt werden. Dieser Grundsatz gilt für jeden Prüfungsverfahrensfehler!