Archive Dezember 2009

45. 30.12.2009 Bayerischer Verwaltungsgerichtshof bestätigt Einstweilige Anordnungen des VG München gegen TU-München (Freistaat Bayern) auf Zulassung zum Studium in den Bachelorstudiengängen mit den sog. Eignungsfeststellungsverfahren Architektur, Maschinenwesen, Entwicklung und Konstruktion und Wissenschaftliche Grundlagen des Sports an der TU München!

Mit Beschlüssen vom 22.12.2009 von weitreichender grundsätzlicher und bundesweiter Bedeutung hat der 7. Senat des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofes die Beschwerden des Freistaates Bayern für die TU- München gegen die für die Studienbewerber von der Kanzlei RIECHWALD  RECHTSANWÄLTE erstrittenen positiven Beschlüsse des VG München auf sofortige Zulassung zu den genannten Studienfächern  Architektur, Maschinenwesen, Entwicklung und Konstruktion und [...]



21.12.2009: 14 Humanmedizinstudienplätze in Mainz im 1.Fachsemester 09/10

Das VG Mainz hat die Uni Mainz verpflichtet 14 Erstsemesterstudienplätze in Humanmedizin, 4 Plätze zum 3. Fachsemester und 2 zum 5. Fachsemester zum WS 2009/10 nach “Windhundprinzip” und dann nach landesrechtlich gewichteten Abitur-Durchschnitts-Noten , d.h nach Zulassungsnäherungsquotient = ZVS – Leistungsrang / Grenzrang zu vergeben. Wir melden uns nach Erhalt des Ergebnisses. Für alle Mandanten haben wir [...]



07.04.2009: Bundesverfassungsgericht nimmt Verfassungsbeschwede und Eilantrag gegen abgelehnte Einschulungsrückstellung eines reifeverzögerten Kindes nicht an!

07.04.2009:  VERFASSUNGSBESCHWERDE mit ANTRAG auf ERLASS einer EISTWEILIGEN ANORDNUNG gegen ABLEHNUNG der ZURÜCKSTELLUNG VON DER EINSCHULUNG nicht angenommen, ELTERNGRUNDRECHT AUS ART. 6 ABS. 1 GG Ablehnender Beschluss des VG München vom 01.12.2008, M 3 E 08.556551 Ablehnender Beschluss des BayVGH vom 27.02.2009,  7 CE 08.33 BVerfG    1 BvR   721/09  vom 07.04.2009. Nichtannahme der Verfassungsbeschwerde und [...]



23.03.2012: ACHTUNG: Vorsicht bei Anwaltsbeauftragung mit Studienplatzklagen zum Sommersemester 2012 und Wintersemester 2012/13

AKTUELLE WARNUNG an Abiturienten und ihre Eltern vor der NC-Bewerbung zum Sommersemester 2012 und Wintersemester 2012/13: Studienzulassungsanwälte genauestens aussuchen! Werbeversprechungen über Hotlines u.s.w. kritisch betrachten! Fachlich informieren! Sich umfassend individuell, am besten persönlich durch sehr erfahrene NC-Fachanwälte beraten lassen! Die Studien-Zulassungssituation vieler Abiturienten hat sich seit  über 30 Jahren immer wieder dramatisch verschärft. Der Numerus- [...]



04.12.2009: Alle NC-Mandanten in den nicht-medizinischen Fächern zum Wintersemester 2009/10 an Universitäten und Fachhochschulen bereits zugelassen! Juristischer Kampf gegen TU München in Eignungsfeststellungsverfahren und wegen Zulassung zum Masterstudium geht weiter beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof

Alle  NC-Mandanten der Kanzlei RIECHWALD RECHTSANWÄLTE in den nicht- medizinischen Fächern können sich  bereits vor Weihnachten über ihre Zulassung und ihren Studienbeginn zum Wintersemester 2009/2010 freuen. Für Mediziner, Zahnmediziner und Tiermediziner wird der juristische Kampf um ihr Studienzulassungs-Teilhabegrundrecht noch länger dauern! Da die TU-München Beschwerde gegen alle Einstweiligen Anordnungen des VG München zugunsten der Studienbewerber in sogenannten [...]